Ziele

Die Stiftungen haben die Aufgabe zur Umsetzung der von den Vereinten Nationen beschlossenen Agenda 21 beizutragen. Zu diesem Zweck sind Maßnahmen zur Lösung von Umweltproblemen unter Berücksichtigung der nachhaltigen Nutzung von Boden, der Luft und des Wasser, der Lärmbekämpfung, der Landespflege und der Raumordnung zu fördern.

Lösungen, die zu rechtlichen oder verwaltungsmäßigen Maßnahmen führen können, werden mir Vorrang betrieben.