Publikationen

Die umfassende und rechtzeitige Information ist Voraussetzung für den Erfolg, wenn man in den Bereichen Umweltrecht und Umweltpolitik etwas erreichen will.

Daher fördern wir die Veröffentlichung einschlägiger Bücher und Schriften. Bestes Beispiel dafür sind die „Beiträge zur Umweltgestaltung“ des Fonds für Umweltstudien. In dieser Reihe wurden bis Anfang 2008 163 Bände herausgegeben. Darunter auch das Standardwerk „Grundzüge des Umweltrechts“. Unterstützt wurden auch Veröffentlichungen des Umweltprogramms der Vereinten Nationen wie z. B. „Umwelt weltweit“ oder die mehrmals jährlich erscheinende „Hinweis“ über die Tätigkeit dieses Programms.

Bibliothek:

Die wohl weltweit umfangreichste Sammlung von Dokumenten über Umweltrecht und Umweltpolitik befindet sich in der von IUCN und ICEL gemeinsam betriebenen Bibliothek im Hause. Hier finden die interessierten Fachkräfte, aber auch Studenten und Andere die einschlägigen völkerrechtlichen Verträge und Hinweise auf nationale Gesetzgebung, politische Richtlinien und Dokumente der Vereinten Nationen. Alle Veröffentlichungen sind auch in der globalen Umweltrechtsdatenbank ECOLEX eingegeben.

Weitere Publikationen

Beiträge zur Umweltgestaltung (Erich Schmidt Verlag)

Environmental Policy and Law: The Journal for Decision-Makers (IOS Press)

International Protection of the Environment: Conservation in Sustainable Developement (Oxford University Press)

Interparlamentarische Konferenzen